[  English    |    Français    |    Deutsch    |                   ]




WEBINARS

Geomagic Plus SpaceClaim: Reverse Engineering and Direct Modeling

Review the Webinar

Reverse Engineering ohne Grenzen

SpaceClaim bietet intuitive Tools, die sich perfekt für das Reverse Engineering eignen. Mit SpaceClaim lassen sich STL-Dateien und Volumenkörper einfach verändern, um perfekte Modelle für Teile und Anbauteile abzuleiten. Auch das Arbeiten auf der Grundlage von 2D-Modellen ist möglich. Fehlerhafte Daten von abgenutzten Bauteilen oder ungenauen Scans können schnell korrigiert werden.

Für das Reverse Engineering bietet SpaceClaim beispiellose Leistung, Bedienerfreundlichkeit und Flexibilität.




Download Video


Can't see the video?

Download the Free Adobe Flash Player.
Dieses Video zeigt, wie SpaceClaim das Reverse Engineering auf 5 Arten unterstützt.


Funktionalität für Reverse Engineering

• Schnelle Neuerstellung komplexer Volumenkörper
• Zeichnen von Kurven entlang von Facetten einer STL-Datei
• Anpassen der Modellgeometrie
• Einfaches Erzeugen von Anbauteilen an Gitterdaten
• Umwandeln von 2D-Modellen oder STL-Dateien in 3D-Modelle
• Verbessern der Geometrie abgenutzter Teile
• Korrektur unsauberer Scans

Der Nutzen von SpaceClaim für das Reverse Engineering

• Reverse Engineering erfordert keinen eigenen Prozess mit speziellen Tools und spart daher Zeit und Kosten
• Die Anwenderschulung dauert nur Tage statt Wochen. Hierdurch muss man nicht die meiste Zeit damit verbringen, jedesmal eine spezielle Reverse Engineering-Software zu erlernen.
• Arbeiten mit STL-Dateien und Volumenkörpern, um Modelle effizienter neu zu erstellen
• Verbessern der Workflow-Produktivität durch schnelle Vorbereitung der neu erstellten Teile für Simulation, Bearbeitung und 3D-Druck


Möchten Sie mehr über SpaceClaim für Reverse Engineering erfahren? Hier können Sie eine 20-minütige Online-Demo anfordern.